Tag Archives: Away Game

Das Schöne sehen

Rot gefärbte Herbstblätter betrachten. “I wonder why” (Curtis Stigers) hören und nicht weinen, sondern tolle Zeiten erinnern. Über das Buffy-Musical rumalbern. Sich jemandem öffnen. Obwohl es saukalt ist, nur bemerken, dass es nicht regnet und die Sonne so strahlt. Für … Continue reading

Posted in Episodes of Life, Feelings, German | Tagged ,

Tag der deutschen Einheit

Heute ist der 3. Oktober 2010 und vor 20 Jahren war die Wiedervereinigung. Ein besonderer Tag, Feierlichkeiten, Reden, Sondersendungen, Erinnerungen. Nicht für mich. Mir bedeutet der 3. Oktober überhaupt nichts. Nicht, weil ich die historischen Ereignisse nicht wichtig/bewegend/bedeutend o.ä. finde, … Continue reading

Posted in German, Reminiscence, Thoughts | Tagged , , | 1 Comment

I’m driving home for Christmas good.

Many a times I’ve been driving from England to Hamburg over the past 6 years. It’s always been a special trip and I enjoyed it a lot to spend this long time on the road by myself. It always gave me the opportunity to smoothly transition from my English life to my German life, get used to speaking German again or on the way back get back into my English mind set. Continue reading

Posted in English, Episodes of Life | Tagged , , ,

Endings are the new beginnings

Sitting on a ferry from Harwich to Hamburg, embarking on new adventures, reflecting on past and future… Continue reading

Posted in English, Thoughts | Tagged , ,